Count per Day

  • 2123Seitenaufrufe gesamt:
  • 1299Besucher gesamt:
  • 8Besucher heute:
  • 149Besucher pro Monat:
  • 2016-11-30gezählt ab 30.11.2016:

Förderverein

//Förderverein
Förderverein 2016-12-07T00:55:06+00:00

Möglichkeiten zur Unterstützung des Chors

Broschüre zum 10-jährigen Bestehen von vox humana

Broschüre zum 10-jährigen Bestehen von vox humana (2000)

Im Jahr 2000 konnte vox humana sein zehnjähriges Bestehen feiern. Weitere abwechslungsreiche Jahre sind seitdem vergangen und wir wollen jetzt und in der Zukunft noch viel erreichen. Vielen Dank daher, dass Sie sich für die Unterstützungsmöglichkeiten des Chors interessieren.

Der Chor entfaltet vielseitige Aktivitäten. Zur Vorbereitung von Konzerten treffen sich die Sänger und Sängerinnen nicht nur zu den wöchentlichen Proben, sondern auch zu Chorfreizeiten. Konzerte finden nicht nur im Ulmer Raum statt, sondern es wird auch der internationale Austausch gesucht. Im Herbst 2003 wurde beispielsweise das Requiem von Gabriel Fauré in Zusammenarbeit mit der Korczak-Gesellschaft in Paris aufgeführt. In Zusammenarbeit mit dem Partnerchor ATSKANA aus Lettland findet ein Austausch statt. 2005 waren die Letten zu Gast in Ulm, im August 2006 reiste vox humana zu ihnen. Ein Ziel des Chors ist auch, altes Liedgut wieder mit Leben zu erfüllen. Das alles kostet nicht nur persönlichen Einsatz, sondern leider auch etwas Geld.

  • Daher bitten wir Sie zunächst um Spenden an den Verein „Freunde der vox humana e.V.“. Die Bankverbindung bei der Ulmer Volksbank lautet:

    IBAN: DE90 6309 0100 0167 6070 06
    BIC: ULMVDE66

    Der Verein ist gemeinnützig. Wenden Sie sich bitte wegen Spendenquittungen an den amtierenden Schatzmeister (siehe Impressum).

  • Eine weitere Form der Unterstützung bietet die Fördermitgliedschaft im Verein „Freunde der vox humana e.V.“. Sie zahlen einen höheren Beitrag als ein „normales“ Mitglied und sichern damit auf besondere Weise das Tun des Kammerchors. Mit der Fördermitgliedschaft bestimmen Sie zudem die Geschicke des Vereins mit.

    Informationen und den Mitgliedsantrag finden Sie auf unserer Seite zur Mitgliedschaft. Bitte sprechen Sie auch in diesem Fall mit Frau Back.

  • Auch an zusätzlichen Ideen sind wir interessiert, die das Wirken des Kammerchors begünstigen. Der Chorleiter Christoph Denoix oder der Vorstand des Vereins freuen sich, von Ihnen zu hören.